1. Showtraining 2015

VonAndreas Meier

1. Showtraining 2015

Ein fast normales Training

Vergangenen Freitag lud der Turnverein Thayngen all seine Gönner, Sponsoren, Supporter und Ehrenmitglieder zum einem Showtraining mit anschliessendem Apèro. Wir wollten ihnen die Möglichkeit bieten, Einblick in unseren Trainingsalltag zu erhalten und sich mit alten Turnfreunden auszutauschen. Corine und Carina begrüssten unsere Gäste in der Reckenturnhalle und erläuterten kurz den Ablauf des Abends. Um dem gedrängten Programm gerecht zu werden schwirrten die Turner aus und verteilten sich auf ihre Disziplinen. Die Organisation ermöglichte es uns, den Gästen all unsere Sektionen vorzustellen. Das Wetter spielte mit, so zeigten wir auf dem Aussenplatz die Pendelstafette, Weitsprung, Hochsprung, Kugelstossen und Fachtest, in der Halle wurde Reck und Ring geturnt sowie Aerobic getanzt. Unsere deutlich in die Jahre gekommenen Trainingsanlagen gaben zu reden, damit ist zwar noch nichts daran geändert, doch vielleicht ein Anfangsstein gesetzt.

Nach einem kompakten und intensiven Training erwartete uns im Foyer ein Apèro. Die Geschichte mit gesundem Essen und Sport war dann auch gegessen, aber es war ja schliesslich nur ein fast normales Training.

Vielen Dank an unsere Supporter, die Freude Euch bei uns zu haben war gross! 

 

Alena

Über den Autor

Andreas Meier administrator

Schreibe eine Antwort