Einzel Schweizermeisterschaften Gland 2019

VonMiriam Bosshard

Einzel Schweizermeisterschaften Gland 2019

Am letzten Samstag durfte Imen an den Einzel Schweizermeisterschaften in Gland/VD den Kanton Schaffhausen vertreten. In der Kategorie 5 stieg sie frühmorgens in den Wettkampf ein. Am ersten Gerät, dem Reck, startete sie mit einer soliden, fehlerfreien Übung. Leider wurde sie dafür nicht belohnt, da die Note mit 7.60 sehr streng war. Somit war Imen mit dem Einstieg nur mässig zufrieden. Doch galt es dies abzuhacken und auf den Boden zu konzentrieren. Am Boden gelang ihr dann auch eine sehr schöne Übung, welche mit der guten Note 8.95 honoriert wurde. Weiter ging es zu den Schaukelringen. Auch hier turnte Imen eine schöne Übung, wobei sie am Schluss beim Abgang einen Sturz zu verzeichnen hatte, welcher einige Zehntel kostete. Als Abschluss zeigte Imen einen gehockten sowie einen gebückten Salto am Sprung, woraus die Note 7.95 resultierte.

Schlussendlich rangierte Imen auf dem 70 Rang. Auch wenn sie nicht vollends zufrieden war, darf sie stolz auf sich sein. Konnte sie sich doch als eine der ersten Thaynger Turnerin überhaupt für eine Einzel Schweizermeisterschaft qualifizieren!

Imen mit Betreuerin Miriam

Über den Autor

Miriam Bosshard editor

Schreibe eine Antwort