TV Thayngen

SHMV 2017

Wie gewohnt wurden die ersten drei Disziplinen der Schaffhauser Meisterschaften im Vereinsturnen bereits am Freitagabend auf der Munotsportanlage ausgetragen. Den Anfang machten unsere Reckturner, welche mit der Note 9.27 sogleich den ersten Podestplatz sicherten. Weiter ging es draussen auf der Rundbahn mit der 4x100m Staffel, wo auch den Leichtathleten ein erfolgreicher Start gelang, der den ersten Sieg sicherte. Im 800m ging es gleich weiter, das Team wusste sich gegen die Konkurrenz aus Buchberg-Rüdlingen und Büsingen durchzusetzen.

Am Samstagmorgen startete der Wettkampf in Neunkirch bereits um 7 Uhr und unsere Athleten mussten aus dem Bett direkt in den Weitsprungsand. Die Resultate sahen anfangs eher durchzogen aus doch zum guten zweiten Rang reichte es trotzdem. Im Wurfkörper waren dann alle richtig wach und die Note 10 sicherte uns den Sieg. Im Fachtest gaben unsere Athleten sowie die Fans Vollgas, so konnte mit ganz knappem Rückstand der zweite Platz ergattert werden. Einen weiteren ersten Rang konnten wir im Kugelstossen holen, sicherlich auch durch den neuen TV-Rekord über 16.1m von Kevin Lenhard. Die Pendelstafette mit Note 10, Team Aerobic mit 9.25 sowie die Schaukelring-Vorführung mit einer hervorragenden 9.61 waren gleich drei weitere Siege, erkämpft in der prallen Mittagssonne.  Im Hochsprung, der glücklicherweise im Schatten stattgefunden hat, reichte die Note 9.58 für den dritten Schlussrang und der Hochweitsprung ins heisse Sägemehl bescherte uns erneut einen zweiten Platz.
Gegen Abend sicherten sich die Frauen bei den kantonalen Pendelstafettenmeisterschaften mit einer guten Sekunde Vorsprung wiederum den Sieg und bleiben somit seit 2008 ungeschlagen. Die Männer liefen ebenfalls ganz vorne mit, doch wurden sie ganz knapp von den Hauptkonkurrenten Buchberg-Rüdlingen und Büsingen geschlagen.
Die Rangverkündigung lieferte uns die sensationelle Bilanz von zwölf Podestplätzen in zwölf gestarteten Disziplinen und ein Sieg in der kantonalen Pendelstafette. Ein grossen Dank allen Athleten und Fans, die zu diesem Resultat beigetragen haben!

Beni Zürcher

1. Rang:
4 x 100 m (9.78)
800 m (9.00)
Team Aerobic (9.25)
Schaukelringe (9.61)
Kugelstossen (9.87)
Wurfkörper (10.00)
Pendelstafette 80 m (10.00)
Kant. PS Frauen

2. Rang:
Reck (9.27)
Fachtest Allround (9.58)
Hochweitsprung (8.50)
Weitsprung (9.44)

3. Rang:
Hochsprung (9.58)
Kant. PS Männer

 

Gesamtrangliste: http://www.2017.tvneunkirch.ch/wp-content/uploads/2017/05/Gesamtranglist...

Einzelrangliste: http://www.2017.tvneunkirch.ch/wp-content/uploads/2017/05/Einzelranglist...

 

Event: 
vor 4 Monate 3 Wochen von Corine Miklo
glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8